Wenn sich andere im Freibad tümmeln…

…kämpfen wir uns in Limbach an die Spitze!

Am vergangenen Samstag (27.05.17) waren die Läufer der SG Adelsberg wieder top motiviert – auch wenn dem einen das Shirt zu warm war, beim nächsten die Socken nicht richtig gesessen haben und es insgesamt ja allen viel zu warm war, konnten wir uns am Ende doch mit erstaunlichen Leistungen auf dem Podest sehen lassen.

Auf der 10,6 km-Distanz standen gleich zwei unserer Top-Athleten auf dem Treppchen – Platz 1 mit einer Zeit von 38:18 min sicherte sich Stefan Seidel, als nächstes kam Patrick Wendritsch nach 38:51 min ins Ziel – durch den großen Vorsprung und die ebenfalls super Leistungen unserer Läufer Björn Golm (41:36), Dereck Heiner (41:53) und Enrico Müller gewannen wir die Männerwertung kurz vor dem LV Limbach 2000.

Bei den Damen hat es nicht ganz zu Platz 1 und 2 gereicht, doch mit einem dritten und vierten Platz in der Gesamtwertung können sich Anne Gründler (46:37) und Franziska Küttner (47:41) ebenfalls sehen lassen.

Also Mädels  – nächstes Mal nicht alle faul am Strand liegen, sondern mal für eine knappe Stunde in die Laufschuhe schlüpfen und die wunderschöne Laufstrecke in Limbach-Oberfrohna kennenlernen. 😊

Vielen Dank an dieser Stelle an die Organisatoren des Limbacher Marktlaufes (der zwar nicht mehr über den Markt geht, aber dafür eine umso schönere Streckenführung aufweist).